Neue Typklassen bei der Kfz-Versicherung – bis zu 30% mehr

Inhaltsverzeichnis

Die neuen Typklassen sind da – und was der GDV (Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft) festgelegt hat, wird manche Autofahrer ärgern. Andere wiederum dürfen sich freuen, z.B. Tesla-Fahrer.
Tesla-Fahrer oder nicht - wie teuer wird Fahrzeug im nächsten Jahr?

Wohnort, Typklasse und vor allen Dingen die unfallfreien Jahre sind Faktoren von denen es abhängt, wie teuer mein Fahrzeug nächstes Jahr wird. Natürlich auch, ob ich Alleinfahrer bin oder mehrere Fahrer mein Auto fahren und wie alt diese sind.

Somit ergeben sie teils erhebliche Differenzen in den Prämien.

Lt. einem Focus Online Bericht vom 10.09.2021 hat das Vergleichsportal Verivox gerechnet, dass Corsa-Fahrer 29% teurer, während Tesla Model 3 Fahrer bis zu 23% günstiger werden können.

Den Focus-Online Bericht haben wir nachfolgend verlinkt.

Als unser Maklervertrags-Firmenkunde oder Maklervertrags-Privatkunde kümmern wir uns natürlich um die Optimierung Ihrer Nächstjahres-Prämien.

Dazu fragen wir alle Faktoren ab, um die günstigsten Preis-Leistungs-Prämien zu kalkulieren. Unsere Abfrage wird auch dieses Jahr wieder automatisch ab Ende September per eMail rausgesandt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.